Karosseriebauer/in

Schülerpraktikum als Karosseriebauer/-in

Das Praktikum bietet beiden Seiten viele Vorteile. Besser als in jedem Informationsgespräch lernen Sie während Ihrer Zeit im Unternehmen den Beruf kennen. Sie lernen alle Abläufe in unserem Unternehmen kennen und bekommen Einblicke in viele Tätigkeiten.

Berufsbild

Kraftfahrzeugkarosserien sind heute das Ergebnis einer ingenieurwissenschaftlich begründeten Konstruktionsarbeit. Neue Werkstoffe, unterschiedliche Materialkombinationen und damit verbundene neue Reparaturtechniken zwingen zum Umdenken in der Ausbildung. Im Mittelpunkt des neuen Berufes steht die Karosseriereparatur in Verbindung mit der Anwendung neuer Verbindungstechniken, der Einsatz unterschiedlicher Fügeverfahren sowie computergestützte Mess- und Rückformtechnik. Auch müssen Karosseriebauteile aus hochfestem Stahl, Aluminium, Magnesium und Kunststoff be- und verarbeitet sowie Teile ungleichmäßiger Blechdicke und Materialien instandgesetzt werden.

Kommen Sie in unser Team!

Bitte geben Sie immer Ihren gewünschten Tätigkeitsbereich und Zeitraum des Schülerpraktikums an. Um einer Vielzahl an Bewerbern ein Praktikumsplatz zu ermöglichen, bieten wir ausschließlich Kurzpraktika von 1-3 Wochen Dauer an.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihr Anschreiben!

Autohaus Cottbus (AHC) GmbH
Annette Ridzkowski
Paul-Greifzu-Straße 1
03042 Cottbus
Tel: (0355) 738 111
Mail: annette.ridzkowski@autohaus-cottbus-gmbh.de